Back to Top
 

14.12.2019 - Unser neues Mitteilungsblatt ist da !

Es ist wieder soweit - unser neues Mitteilungsblatt ist da. Wir werden es in den nächsten Tagen wie gewohnt an alle Haushalte in Immensen verteilen - inclusive eines Einlegers mit den neuen Fahrplänen.

Und so sieht es diemal aus (anklicken eines der Bilder öffnet eine druckbare pdf Datei) - viel Spaß beim stöbern:

 

 

04.12.2019 Wohnbaugebiet "Immensen Nördlich Arpker Straße" auf den Weg gebracht

Presseinformation 04-2019 vom 04.12.2019.

Für Download als pdf bitte das Bild anklicken.

15.11.2019 - Presseinformation: Verdreckte Ortsschilder

Aufgrund einiger Beschwerden aus der Bevölkerung hat Ortsratsmitglied Björn Bähre in der Ortsratssitzung am 29.10.2019 darauf hingewiesen, dass diverse Verkehrsschilder in Immensen sehr verdreckt sind und die Stadt Lehrte um die Reinigung gebeten. Insbesondere das Ortsschild an der Ziegeleistraße war kaum noch lesbar. Da sich auch 14 Tage lang der Zustand nicht verändert hat, nahm die SPD Immensen in Person von Norma Wildhagen die Angelegenheit selbst in die Hand. Allein mit Bürste und warmen Wasser ausgestattet, hatte das Ortsschild nach 10 Minuten wieder einen neuwertigen Charakter. Auch wenn es nicht Aufgabe einzelner Bürgerinnen und Bürger oder Ortsratsmitgliedern ist, für die Sauberkeit der Verkehrsschilder zu sorgen, würde sich die SPD Immensen über das Engagement aller Einwohnerinnen und Einwohner sehr freuen. Wenn jeder ein bisschen Unterstützung für unseren Ort investiert, fühlen wir uns doch alle noch viel wohler in Immensen, so Norma Wildhagen nach erledigter Arbeit.

           

11.11.2019 - Presseinformation Grünkohlwanderung 2019

Bei bestem Wanderwetter machten sich die Freunde und Mitglieder SPD-Immensen am 10.11.2019 zur alljährlichen Grünkohltour auf den Weg zum landwirtschaftlichen Betrieb Beinsen. Dort hatten die Teilnehmer Gelegenheit die Biogasanlage des Hofes gemeinsam anzuschauen und sich diese von Hans-Henning Beinsen erklären zu lassen. Dabei wurden alle Fragen der interessierten Bürgerinnen und Bürger fachmännisch beantwortet. Als Stärkung vor dem Rückweg  gab es noch eine Pause mit Glühwein, Eierpunsch, Kakao und Keksen. Im Gasthaus Scheuers Hof fanden sich nach der Wanderung mehr als 50 Teilnehmer zum Grünkohlessen ein. Alle waren sich einig, dass war ein schöner Tag welcher auch im nächsten Jahr wiederholt werden muss.

 

  

 

  

  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.